Angebote zu "Bewegung" (361 Treffer)

Dirigenten - Jede Bewegung zählt!
19,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dirigenten - Jede Bewegung zählt!:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Dirigenten - Jede Bewegung zählt! (Dvd)
19,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.06.2016Produktionsjahr: 2015Medium: DVDTitel: Dirigenten - Jede Bewegung zaehlt!Originaltitel: Conduct - Every move countsRegisseur: Schauder, GoetzVerlag: Al!ve AGImprint: mindjazz picturesSprache: Englisch // Deutsch // Usbek

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Dirigenten: Jede Bewegung zählt!
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünf junge DirigentInnen und ein großes Ziel: Beim Internationalen Sir Georg Solti Dirigentenwettbewerb gilt es vor Frankfurts besten Orchestern und einer hochkarätigen Jury, Können und Talent zu beweisen. Wer hier nach drei spannungsreichen Ausscheidungsrunden das Finale in der Alten Oper gewinnt, dem steht das Tor zu einer internationalen Karriere weit offen. Aus der Perspektive fünf junger Nachwuchsdirigenten erzählt der Film vom Streben nach künstlerischer Anerkennung und kommt dabei dem Geheimnis des Dirigats mit einzigartiger Intensität näher.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Der Dirigent
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Symphonie des Winters. Es ist eine Zeit, in der alle Musik gefriert. Doch im Kopf eines Mannes entsteht eine Symphonie, die den Menschen im belagerten Leningrad Mut und Hoffnung geben kann. Allerdings bedarf es eines todesmutigen Dirigenten, damit das Werk erklingen kann. - Ein ergreifender Roman über den Sieg der Kunst über die Barbarei. ´´Natürlich habe ich kein Herz! Ich habe es vor vielen Jahren, auf jener Treppe in Leningrad, Schostakowitsch geschenkt.´´ Im Sommer 1941 verlassen die deutschen Soldaten klammheimlich Leningrad. Eine Katastrophe naht: Die Stadt wird belagert, soll dem Erdboden gleichgemacht wer-den. Der Großteil der Künstler und Kulturschaffenden wird evakuiert. Bis auf Dmitri Schostakowitsch, den wohl berühmtesten russischen Komponisten. Er bleibt, um seine Stadt zu verteidigen. Am Tage hebt er Gräben aus, des Nachts arbeitet er an einem neuen, unerhörten Werk. Doch ein anderer wird zum eigentlichen Helden: Karl Eliasberg, Dirigent eines zweitklassigen Radioorchesters und ebenso glühen-der wie hasserfüllter Bewunderer Schostakowitschs. Hungernd und im Angesicht des Todes wird Eliasberg mit seinem Orchester Schostakowitschs ´´Siebte Sympho-nie´´ aufführen. - Ein hochmusikalischer, bewegender Roman über zwei beseelte wie getriebene Männer, die der Kälte einen humanen Klang abringen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Eine kleine Ballettmusik, 1 Audio-CD
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Kinder tanzen gern. Die Freude an der Bewegung ist geradezu angeboren. Immer, wenn eine schöne Melodie erklingt oder ein mitreißender Rhythmus, erlebt man, wie spontan sich Kinder im Takt bewegen. Träumt Ihr Kind vielleicht auch davon, einmal einer der ´´kleinen Schwäne´´ auch Tschaikowskys ´´Schwanensee´´ zu sein?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Sinfonie 2 Lobgesang
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zweifellos war Beethovens Neunte mit ihrem Schlusschor ´An die Freude´ eines der Vorbilder für Mendelssohns ´Lobgesang´. 1840 zum 400. Jubiläum der Erfindung der Buchdruckerkunst in der Verlagsstadt Leipzig uraufgeführt, könnte man das Werk auch ein Oratorium der Aufklärung nennen, das eine faszinierende Bewegung von der Finsternis zum Licht vollführt. Die Neueinspielung des jungen andalusischen Dirigenten Pablo Heras-Casado ist dazu angetan, Mendelssohns Sinfoniekantate aus dem Schattendasein seiner berühmteren Schwesterwerke herauszuführen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Chorleitfaden 2
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Robert Göstl sieht seine Aufgabe als Autor in der Zusammenschau der vielen Felder, die Chorleiterinnen und Chorleiter von den Anfangsgründen bis zu anspruchsvollster Arbeit beschäftigen. Ein LEITFADEN ist dieses Buch in dem Sinne, dass es eine gut lesbare und knappe Darstellung von fundierten Informationen mit den daraus unmittelbar folgenden konkreten Handlungshilfen verbindet. Besonders praxisnah sind die ´´Checklisten´´, die eine persönliche Auseinandersetzung mit dem Gebotenen sowie einen individuellen Zuschnitt des Lernprozesses ermöglichen. Somit bietet dieser zweite Band unter anderem motivierende Antworten auf folgende Fragen: Welche Literatur bringt meinen Chor voran? Wie erschließe ich mir Chorwerke? Wozu kann das Klavier verhelfen? Welche Rolle(n) spielt der Dirigent? Wie wird Bewegung zum musikalischen Ausdruck? Was formt eine Dirigentenpersönlichkeit? Wie unterstützt handwerkliche Technik künstlerische Prozesse? Welche Foren bieten sich meinem Chor? Was alles gehört zur Vorbereitung von Auftritten? Wie gestalten sich menschliche Beziehungen im Sozialgefüge Chor? Die beigefügte DVD veranschaulicht die in Band 1 und 2 angesprochenen Themenfelder mit ausführlichen Filmsequenzen und gibt dem Leser darüber hinaus praktisches Material an die Hand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
´´Ich will Musik neu erzählen´´
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

René Jacobs gehört zu den renommiertesten Dirigenten für Opern aus der Zeit zwischen Monteverdi und Mozart - Werke, die er sowohl an den zentralen Opernhäusern in Europa realisiert als auch auf dem CD-Markt in Referenzeinspielungen präsentiert. Der gebürtige Belgier begann seine Karriere als Sänger im Fach Altus, bis er die Seiten wechselte und nunmehr als Dirigent Erfolge feiert. Gleichsam ein Hauptakteur der Alte-Musik-Bewegung, hat Jacobs das Musikleben seiner Zeit, insbesondere die Wiederentdeckung der Barockoper für die moderne Bühne, entscheidend mitgestaltet. In diesem Buch gibt er in der lebendigen Form des Gesprächs mit der Opern- und Barockexpertin Silke Leopold erstmals Auskunft über seine Arbeit als Dirigent und Sänger sowie über alle Fragen rund um Aufführungspraxis und Interpretation. Mit einer Einführung in die jeweilige Thematik von Silke Leopold.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Geliebte der Mutter
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman handelt von der unerwiderten lebenslangen Liebe Claras für den berühmten Dirigenten Edwin. Erzählt wird die Geschichte von Claras Sohn. Als sie Edwin kennenlernt in den zwanziger Jahren, ist Clara jung, schön und reich - er dagegen ein mittelloser junger Mann, der nur eins im Kopf hat: Musik. Am Ende ist er ein berühmter Dirigent und der reichste Mann des Landes, sie aber ohne Geld und immer noch von einer Liebe umgetrieben, von der weder er noch sonst jemand weiß. Ein bewegender Roman über die Liebe, die Kunst und das Geld.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot