Angebote zu "Frieder" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

CD Fährmann Motetten - Interpret: SWR Vokalense...
23,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2019, Titelzusatz: Interpret: SWR Vokalensemble, Dirigent: Frieder Bernius, CD, Autor: Fährmann, Hans, Verlag: Note 1 music GmbH, Co-Verlag: KD.Nr 1250400, Sprache: Deutsch, Produktform: Audio-CD/SACD, Umfang: 57 Min., 13 Tracks, Format: 1 x 14.2 x 12.5 cm, Gewicht: 109 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
CD Fährmann Motetten - Interpret: SWR Vokalense...
23,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2019, Titelzusatz: Interpret: SWR Vokalensemble, Dirigent: Frieder Bernius, CD, Autor: Fährmann, Hans, Verlag: Note 1 music GmbH, Co-Verlag: KD.Nr 1250400, Sprache: Deutsch, Produktform: Audio-CD/SACD, Umfang: 57 Min., 13 Tracks, Format: 1 x 14.2 x 12.5 cm, Gewicht: 109 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Zelenka, Jan Dismas: Missa Sancti Josephi (Audi...
22,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.10.2018 Medium: Audio-CD Titel: Missa Sancti Josephi Komponist: Zelenka, Jan Dismas Solist: Lezhneva, Julia // Taylor, Daniel // Lichdi, Tilman // Sells, Jonathan Dirigent: Bernius, Frieder Orchester: Barockorchester Stuttgart

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Kalliwoda, Johann Wenzel: Orchesterwerke (Audio...
22,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2016 Medium: Audio-CD Titel: Orchesterwerke Komponist: Kalliwoda, Johann Wenzel Dirigent: Bernius, Frieder Orchester: Hofkapelle Stuttgart Verlag: note 1 music gmbh Schlagworte: Sinfonie // Symphonie // Klassik Rubrik: Mus

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
ISBN Requiem
15,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Als 'Damaskuserlebnis' bezeichnet Frieder Bernius seinen erstmaligen Kontakt mit dem Werk von György Ligeti. Im Stuttgarter Schlossgarten im Mai 1970 hielt der Dirigent erstmals die Partitur von Ligetis Lux Aeterna in Händen und war sogleich begeistert von der Tonsprache des Komponisten der sich von der neobarocken und neotonalen Ästhetik seiner Zeit abzugrenzen wusste. Nur wenig später begann er das Werk selbst in verschiedenen Besetzungen aufzuführen und seither ist Ligetis Schaffen enger Begleiter des Dirigenten der sich auch wissenschaftlich und theoretisch intensiv mit den Kompositionen beschäftigt. Nicht zuletzt aus diesen Gründen wünschte sich Frieder Bernius Ligetis Requiem aus dem Jahre 1965 aufzunehmen - ein Werk das inzwischen als Filmmusik zum amerikanischen Blockbuster Godzilla (2014) bekannt ist. 35 Jahre hing die Partitur über dem Schreibtisch des Dirigenten bis er letztendlich passende Aufführungsmöglichkeiten fand nämlich das Fest anlässlich der Kulturbeziehungen zwischen Baden-Württemberg und Ungarn in Stuttgart. Bereits zehn Jahre zuvor hatte Bernius das Lux Aeterna eingespielt und Ligeti zeigte sich sogleich begeistert: Ich bedanke mich herzlichst die Interpretation ist ausgezeichnet. (¿) Das ist eine seltene Freude schreibt der Komponist an den Dirigenten. Nun sind beide Werke auf einer CD zu hören und Bernius dankt dem CARUS-Verlag dass dieser dem lang gehegten Wunsch beide Werke auf Tonträger zu vereinen nachgekommen ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Romantic Moments for Male Choir - Geistliche Ch...
22,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.02.2016 Medium: Audio-CD Titel: Romantic Moments for Male Choir - Geistliche Chorwerke Dirigent: Bernius, Frieder Chor: Taipei Male Choir Verlag: note 1 music gmbh Schlagworte: Chor // Chormusik // Lied // Orchester und formale

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Reger, Max: Drei Motetten Op. 110 (Audio-CD)
22,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2016 Medium: Audio-CD Titel: Drei Motetten Op. 110 Komponist: Reger, Max Dirigent: Bernius, Frieder Chor: SWR Vokalensemble Stuttgart Verlag: note 1 music gmbh Imprint: Carus Schlagworte: Chor // Chormusik // Lied // Kirch

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
ISBN Requiem
15,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Als 'Damaskuserlebnis' bezeichnet Frieder Bernius seinen erstmaligen Kontakt mit dem Werk von György Ligeti. Im Stuttgarter Schlossgarten im Mai 1970 hielt der Dirigent erstmals die Partitur von Ligetis Lux Aeterna in Händen und war sogleich begeistert von der Tonsprache des Komponisten der sich von der neobarocken und neotonalen Ästhetik seiner Zeit abzugrenzen wusste. Nur wenig später begann er das Werk selbst in verschiedenen Besetzungen aufzuführen und seither ist Ligetis Schaffen enger Begleiter des Dirigenten der sich auch wissenschaftlich und theoretisch intensiv mit den Kompositionen beschäftigt. Nicht zuletzt aus diesen Gründen wünschte sich Frieder Bernius Ligetis Requiem aus dem Jahre 1965 aufzunehmen - ein Werk das inzwischen als Filmmusik zum amerikanischen Blockbuster Godzilla (2014) bekannt ist. 35 Jahre hing die Partitur über dem Schreibtisch des Dirigenten bis er letztendlich passende Aufführungsmöglichkeiten fand nämlich das Fest anlässlich der Kulturbeziehungen zwischen Baden-Württemberg und Ungarn in Stuttgart. Bereits zehn Jahre zuvor hatte Bernius das Lux Aeterna eingespielt und Ligeti zeigte sich sogleich begeistert: Ich bedanke mich herzlichst die Interpretation ist ausgezeichnet. (¿) Das ist eine seltene Freude schreibt der Komponist an den Dirigenten. Nun sind beide Werke auf einer CD zu hören und Bernius dankt dem CARUS-Verlag dass dieser dem lang gehegten Wunsch beide Werke auf Tonträger zu vereinen nachgekommen ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Fasch, Carl Friedrich Christian: Missa a 16 voc...
22,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.11.2019 Medium: Audio-CD Titel: Missa a 16 voci. Stabat Mater Komponist: Fasch, Carl Friedrich Christian // Scarlatti, Domenico Dirigent: Bernius, Frieder Chor: Kammerchor Stuttgart Verlag: note 1 music gmbh Imprint: Carus Sc

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot